Tauchpumpe Brunnen

Tauchpumpe Brunnen im Vergleich

Wenn aus einem Brunnen Wasser nach oben befördert werden soll, wird eine Brunnenpumpe benötigt. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen alle wichtigen Informationen beim Kauf einer Tauchpumpe für den Brunnen zusammen.Tauchpumpe Brunnen

Warum eine Tauchpumpe für den Brunnen?

An eine Tauchpumpe in einem Brunnen sind typischerweise ganz andere Anforderungen als an eine normale Tauchpumpe gestellt. Während eine gewöhnliche Tauchpumpe meist mobil als flachsaugende Pumpe, beispielsweise bei einem Wasserschaden, eingesetzt wird, kommt eine Tiefbrunnenpumpe in einem tiefer gelegenen Brunnen zum Einsatz. Aus diesem Grund müssen bei einer Brunnenpumpe auch ganz andere Dinge beachtet werden. Bei einer Tauchpumpe im Brunnen ist beispielsweise die Förderhöhe oder die Leistungsfähigkeit von viel größerer Bedeutung. Auch der Umgang mit kleinen Verunreinigungen im Wasser durch Sand ist ein wichtiges Kriterium.

Auf dem Markt für eine „Tauchpumpe Brunnen“ gibt es derzeit eine Reihe verschiedener Modelle. Wir stellen für Sie einmal die bekanntesten Modelle zusammen.

Tiefbrunnenpumpe von Agora-Tec

Agora-Tec® AT- 4" Brunnenpumpe 500W-screw 15m Kabel sandresistente Tiefbrunnenpumpe mit max: 8 bar und 2800l/H

Agora-Tec® AT- 4" Brunnenpumpe 500W-screw 15m Kabel sandresistente Tiefbrunnenpumpe mit max: 8 bar und 2800l/H
  • Leistungsstarke, sandresistente, robuste 4 Zoll Hochdruck Tiefbrunnenpumpe mit Schrauben-Technologie
  • Max. Fördermenge (Hmax.):2800l/h, Max. Druck: 8bar, Max. Förderhöhe: 80 m
  • geeignet für sehr tiefe Brunnen mit einen Ø von 100mm

Das Modell von Agora-Tec ist eine leistungsstarke Tiefbrunnenpumpe, die durch die verwendete Schraubentechnologie besonders langlebig ist. Die Tauchpumpe ist zudem ausschließlich aus hochwertigen Materialien wie Edelstahl oder Messing hergestellt. Das erhöht die Langlebigkeit zusätzlich. Neben den obigen Eigenschaften zeichnet sich die Pumpe durch folgende Merkmale aus:

  • Maximale Tauchtiefe: 15 m
  • Nennleistung: 500 W
  • Anschluss Druckseite: 1 Zoll (2,54 cm) IG
  • Schutzklasse: IP 68

Besonderer Vorteil dieser Tauchpumpe für den Brunnen ist zudem, dass sie keine Probleme mit sandigem Wasser hat. Durch die Verwendung einer Schraubenpumpe, die nach dem Verdrängungspinzip arbeitet, kann die Pumpe auch in sandigen Brunnen eingesetzt werden.

Tauch-Druckpumpe für den Brunnen von Gardena

GARDENA Comfort Tauch-Druckpumpe 6000/5 automatic: Tauchpumpe mit 6.000 l/h Fördermenge, 1.050 W Motor, bis 12 m Eintauchtiefe, Schutz vor Trockenlauf, inkl. 15 m Befestigungsseil (1476-20)

GARDENA Comfort Tauch-Druckpumpe 6000/5 automatic: Tauchpumpe mit 6.000 l/h Fördermenge, 1.050 W Motor, bis 12 m Eintauchtiefe, Schutz vor Trockenlauf, inkl. 15 m Befestigungsseil (1476-20)
  • Praktische Automatik: Eine integrierte Elektronik mit Druckschalter aktiviert die Pumpe bei Wasserbedarf (z. B. bei Betätigung der WC-Spülung) und schaltet sie danach automatisch wieder ab
  • Strapazierfähig: Die Pumpe ist aus hochwertigen Materialien hergestellt und verspricht somit eine lange Lebensdauer und einen sicheren Betrieb unter Wasser
  • Anwenderfreundlich: Ein robustes Befestigungsseil an der Pumpe befördert diese problemlos ins Nass oder bei Bedarf wieder nach oben. Ein handlicher Griff ermöglicht ein angenehmes Tragen der Pumpe
Bei Amazon kaufen!(Nicht verfügbar)

Auch Gardena bietet eine Tauchpumpe für den Einsatz in einem Brunnen an. In einem anderen Artikel hatten wir das Modell Gardena 1476-20 Comfort Tauch-Druckpumpe 6000/5 automatic bereits ausführlich getestet. Neben den obigen Eigenschaften zeichnet sich dieses Modell zudem durch folgende Merkmale aus:

  • Fördermenge: 6000 l/h
  • Motorleistung: 1050 W
  • Maximale Förderhöhe: 45 m
  • Maximale Eintauchtiefe: 12 m
  • Anschlusskabel: H07 RNF
  • Schutzklasse: IP X8

Das Besondere an diesem Modell von Gardena ist, dass es zum einen sehr leistungsstark und gleichzeitig jedoch nahezu geräuschlos ist. Diese Eigenschaft trifft nicht auf besonders viele Pumpen zu. Die Tiefbrunnenpumpe kann, dauerhaft eingetaucht, zum Bewässern im Garten verwendet werden. Außerdem ist die Tauchpumpe noch mit einem Druckschalter ausgestattet, der die Pumpe automatisch ein- und ausschalten kann. Bei Außerbetriebnahme schützt dieses Modell zudem einen integrierten Rückflussstopp, der das Leerlaufen des Schlauches verhindert.

Zusammenfassend bietet Gardena mit diesem Modell eine gute Tauchpumpe für den Heimwerkereinsatz, die jedoch schon sehr am Profibereich grenzt.

Amur Brunnenpumpe

Auch der Vielen eher unbekanntere Hersteller Amur hat eine Tauchpumpe für den Brunnen im Sortiment. Dieses Modell ist für extrem tiefgelegene Brunnen mit einer Tiefe von bis zu 60 Meter geeignet. Diese Brunnenpumpe zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:Tiefbrunnenpumpe

  • Leistung: 370 W
  • Maximaler Druck: 6 bar
  • Mindestdurchmesser beim Brunne: 100 mm
  • Kabellänge: 15 m
  • Anschluss Druckseite: 2,54cm (1 Zoll) IG

Die Pumpe von Amur ist aus rostfreiem Edelstahl hergestellt. Zudem ist sie besonders für den Einsatz in einem Brunnen geeignet, da sie auch mit kleinen Sandmengen im Wasser ohne Probleme klar kommt. Das Modell wird typischerweise zur Bewässerung im Garten verwendet. Der Hersteller verspricht bei diesem Modell zudem ausdrücklich die Langlebigkeit als großer Vorteil der Tauchpumpe.

Obwohl der Hersteller Amur eher weniger bekannt ist, wird mit diesem Modell eine interessante Tauchpumpe für den Heimwerkereinsatz geboten. Der Preis von  ist zudem auch noch im akzeptablen Bereich eingeordnet.

Wir wünschen Ihnen bei der Entscheidung für eine der Tauchpumpen im Brunnen viel Erfolg!

 

Comments are closed.