Tauchpumpe mit Schwimmer

Was ist eine Tauchpumpe mit Schwimmer?

Bei vielen Tauchpumpen kann man in der Beschreibung lesen, dass sie einen integrierten Schwimmerschalter besitzen. In diesem Artikel möchten wir die wichtigsten Fragen zu diesem Schalter klären:

Ein Schwimmerschalter bezeichnet laut Wikipedia eine Schaltvorrichtung, die durch eine Flüssigkeit ausgelöst wird. Er dient zur automatisierten Steuerung der Wasserhöhe. Die Pumpe schaltet bei Bedarf also automatisch ein und anschließend wieder aus.washing-machine-943365_1280

Welche Pumpe gibt es mit Schwimmerschalter?

Es gibt mittlerweile zahlreiche Tauchpumpen, die einen Schwimmerschalter fest integriert haben. In unserem Test haben wir die Kärcher 1.645-100 genauer untersucht.

Auch die Metabo TDP7501S hat einen Schwimmerschalter, wie unser Test gezeigt hat.

Wofür brauche ich einen Schwimmerschalter?

Es gibt verschiedene Gründe, weshalb ein Schwimmerschalter bei einer Tauchpumpe benötigt wird.

  1. Ein Schwimmer schützt die Pumpe vor dem Trocken laufen. Wenn eine Pumpe öfters trocken läuft, verringert das ihre Lebenszeit enorm.
  2. Mit einem Schwimmerschalter arbeitet eine Pumpe viel energiesparender. Sie verbraucht nur dann Energie, wenn Sie tatsächlich benötigt wird. Im Ruhemodus benötigt sie fast keinen Strom, da der Schwimmerschalter mechanisch funktioniert.

Wie funktioniert ein Schwimmerschalter?

Ein Schwimmerschalter hängt typischerweise mit einem Schlauch von der Pumpe weg. Am Ende des Schlauches ist ein Gehäuse in dem sich eine kleine Metallkugel befindet. Das Gehäuse ruht zunächst auf dem Boden. Wenn der Wasserstand jedoch steigt, beginnt das Gehäuse auf dem Wasser zu schwimmen. Durch die leichte Bewegung des Gehäuses löst die Metallkugel einen elektrischen Kontakt aus, der die Pumpe aktiviert.

MetallkugelSinkt das Gehäuse wieder, wird nach einer bestimmten Zeit, die Pumpe wieder ausgeschaltet.

Was muss ich bei einem Schwimmerschalter beachten?

Der Druckschalter einer Tauchpumpe sollte sich unbedingt frei bewegen können. Ansonsten kann es vorkommen, dass die Pumpe nicht ausgelöst wird. In vielen Fällen verklemmt sich der Druckschalter am Kabel oder an anderen Gegenständen in der Umgebung.

Eine andere Möglichkeit ist es eine Tauchpumpe mit Druckschalter zu kaufen.

 

Comments are closed.